Falscher Hase

VO
von Chefkoch Jogi Gast
22.03.2022 - 16:51

Falscher Hase

Zutaten für  4 personen

400 g    Champignons
4    Steinpilze, getrocknet
1 Liter    Weißwein
150 g    Sauerkraut
1    Zwiebel(n)
n. B.    Rapsöl
Salz und Pfeffer
500 g    Schweinehackfleisch
1    Brötchen vom Vortag
2    Ei(er)
Salz und Pfeffer
n. B.    Semmelbrösel
n. B.    Öl zum Braten

Zubereitung:

Arbeitszeit ca. 1 Stunde
Ruhezeit ca. 1 Stunde
Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde
Gesamtzeit ca. 3 Stunden 


Die Steinpilze im Wein einweichen.

Inzwischen die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln fein würfeln, in Öl anbraten. Die Pilze ohne Flüssigkeit dazugeben und alles gut dünsten. 
Dann noch das Sauerkraut dazugeben, ca. 10 Minuten schmoren lassen. 
Abkühlen lassen und dann ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

In der Zwischenzeit das Brötchen einweichen. Dann gut ausdrücken und mit dem Hackfleisch, 
den Eiern und den Gewürzen gut verkneten. Bei Bedarf Semmelbrösel dazugeben, 
falls der Fleischteig zu weich ist.

Den Fleischteig auf Backpapier zu einen Quadrat ausstreichen, 
die gut gekühlte Farce als Streifen in die Mitte geben. 
Dann die Fleischplatte vorsichtig zusammenrollen.

Backpapier auf ein Blech geben, leicht einölen und den Falschen Hasen darauf geben. 
Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 60 Minuten braten.

Letzte Beiträge
JO
schneemoussetorte mit rharbarber
jogibär 30.04.2022
JO
schichtkohl
jogibär 27.04.2022
HO
Kartofelnudeln
Hobbykoch Allgeier 08.04.2022
VO
Falscher Hase
von Chefkoch Jogi 22.03.2022
TR
Kaspressknödelsuppe
Trampbea 06.März 2022